17 Hochzeitsnagelideen zum Screenshoten vor Ihrem großen Tag

17 Hochzeitsnagelideen für Ihren großen Tag

Die Entscheidung für Ihre Hochzeitsmaniküre mag angesichts der Wirbelwind-Vorbereitungen auf die Hochzeit wie eine kleinere Aufgabe erscheinen, aber wir verstehen, dass es alles andere als einfach ist. Sie müssen nicht nur einen Maniküristen finden, dem Sie vertrauen, sondern sich auch mit dem Dilemma auseinandersetzen, ob Sie sich für den sicheren und zeitlosen Reiz eines Neutralen entscheiden oder sich in den trendigen Bereich wagen möchten, zum Beispiel mit Perlenapplikationen oder Edelsteinen. Jede Wahl birgt Vor- und Nachteile: Zu gewagt? Übertrieben extravagant? Zu langweilig? Letztendlich gibt es keine falsche Entscheidung; es kommt darauf an, was am besten zu Ihrem Stil passt.

Wir wissen, dass die obige Aussage möglicherweise abgedroschen klingt, insbesondere wenn Sie zu diesem Artikel gekommen sind, in der Hoffnung, dass wir Ihnen sagen, welche Farbe Sie wählen sollen. Es kommt wirklich auf persönliche Vorlieben an, aber wir können einige Richtlinien bieten.

Mabelyn Alva, Nagelkünstlerin und kreative Leiterin von Paintbox in New York City, weist darauf hin, dass “milchige Töne, Nude- und zarte Rosatöne” traditionell bevorzugte Nagelfarben für den Hochzeitstag sind. Dennoch ist “die beste Nagelfarbe für Ihren Hochzeitstag diejenige, mit der Sie sich am besten fühlen”, sagt sie.

Arguably noch wichtiger ist die zeitliche Planung Ihres Nageltermins. “Es ist am besten, einen Tag oder zwei vor der Hochzeit Ihre Nägel machen zu lassen, um am Tag selbst einen frischen Look zu haben”, sagt die in Los Angeles ansässige Nagelkünstlerin Queenie Nguyen. “Ob normale Lackierung oder Gel-Lackierung, der glänzende Effekt wird mit der Zeit verblassen und die Nagelkanten werden bei täglichen Aktivitäten absplittern.” Sich rechtzeitig die Nägel machen zu lassen, bietet auch “genug Zeit, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Nägel absolut lieben, insbesondere wenn Sie keinen Nageltest wie für Make-up oder Haare gemacht haben”, sagt Alva.

Im Folgenden haben wir 17 unserer Lieblings-Hochzeitsnagelideen zusammengestellt, die es wert sind, abzuspeichern. Ob Sie eine Braut sind und Ihre Maniküre festlegen möchten oder eine pflichtbewusste Brautjungfer sind, die helfen möchte, es gibt jede Menge Inspiration. Scrollen Sie weiter, um herauszufinden, was uns an diesen Hochzeitsnagelideen gefällt, sowie Einblicke und Tipps von talentierten Nagelkünstlern.

Sauber und Neutral

Foto: @samantharudge.beauty

Ein neutrales Maniküre ist eine schicke Wahl, ganz einfach. Um den schmeichelhaftesten Farbton für Ihren Hautton zu finden, folgen Sie dem Rat der Promi-Maniküristin Mimi D.: Betrachten Sie die Adern auf Ihren Unterarmen. Grüne Adern signalisieren warme Untertöne, während blaue oder violette Adern auf kühle Untertöne hinweisen. Eine Mischung deutet auf einen neutralen Unterton hin. Mimi empfiehlt Personen mit warmen Untertönen, warm getönte Nagellacke (mit gelben Untertönen) zu wählen, und Personen mit kühlen Untertönen, Nagellacke mit blauem Basis. Brautpaare mit neutralen Untertönen sollten einen Farbton wählen, der einen Kompromiss zwischen warm und kühl darstellt, laut der Expertin.

Milchig Weiß

Foto: @glitterbels

Theaterkinder mögen dies als beliebte Figur aus “Into the Woods” kennen, aber für alle anderen ist milchig weiß aufgrund seines dezenten, aber anspruchsvollen Aussehens immer beliebter geworden – und es ist besonders für die Feier der Hochzeit angemessen. Laut Molly Romah, der leitenden Nageltechnikerin bei Chillhouse in New York City, strahlen milchig weiße Nägel einen “zeitlosen Look und ein Gefühl aus, das perfekt für Hochzeiten ist”.

Eckiges Hellrosa

Foto: @j.e.m_nails

Diese eckige Maniküre beweist, dass ein monochromer Nagel-Look immer noch eine beeindruckende Aussage machen kann. Die Promi-Maniküristin Sigourney Nuñez schlägt vor, mit Form und Länge zu experimentieren, um Ihrem individuellen Stil gerecht zu werden. So merkt sie an, dass die Auswahl einer mittleren Sargnagelform eine verlängerte und elegante Erscheinung erzeugen kann, während abgerundete Verlängerungen eine handlichere Länge bieten.

‘Klassisch’ französisch

Foto: @the_nailshed

Ohne Zweifel sind French Manicures eine zeitlose Wahl für Hochzeitsnägel”, bestätigt Mazz Hanna, Nagelkünstlerin und CEO von Nailing Hollywood. Beachten Sie, dass es unzählige Möglichkeiten gibt, die Technik zu nutzen, ob Sie sie auf langen oder kurzen Nägeln bevorzugen, mit einem modernen Twist oder im klassischen Stil. Das Nagelstudio The Nail Shed nennt diesen Look “Classic French” und setzt ihn auf einem quadratischen Nagelbett auf.

‘Glazed Donut’ Nägel

Foto: @nailartbyqueenie

Wenn Sie gerne auf dem neuesten Stand der beliebtesten Maniküretrends sind, sind Glazed Donut Nägel “seit dem letzten Jahr sehr beliebt und werden auch weiterhin eine der Top-Wahlmöglichkeiten für Hochzeiten bleiben”, sagt Nguyen. “Es ist mühelos und minimal, aber der glänzende Finish des Chrome-Puders verlängert insgesamt die Haltbarkeit des Looks”, sagt sie.

Micro French

Foto: @emilyillingworthFoto: @nailartbyqueenie

Was einen Micro French von einem traditionellen French unterscheidet, ist seine ultra-dünne Linie, im Gegensatz zur traditionellen Version, die typischerweise leicht über die natürliche Nagelspitze hinausreicht. Nguyen betrachtet diesen Manikürestil als eine elegante Option für Bräute mit kürzeren Nägeln.

Für diejenigen, die einen kreativen Touch hinzufügen möchten, sind wir sogar auf ein Micro-French-Design gestoßen, das eine blaue Spitze für einen Hauch von “etwas Blauem” zeigt.

Ombré French

Foto: @nailartbyqueenie

Ein weiterer beliebter Nageltrend ist die Ombré French Maniküre. “Anstelle der klassischen French Maniküre wählen moderne Bräute ein sanftes Farbverlauf-Aussehen, der von sheer pink zu weiß an den Nagelspitzen wechselt”, sagt Nguyen und fügt hinzu, dass der Trend “Minimalismus, Eleganz und Haltbarkeit verkörpert”.

Glitzer und Wellenlinien

Foto: Sigourney Nuñez

Wenn Sie unsicher sind, haben Sie keine Angst, Ihren Maniküristen nach etwas noch nie Dagewesenem zu fragen. “Kürzlich fragte mich eine Braut, ob ich ein Mix-and-Match-Set mit einer Nude-Farbe, einem klaren Weiß und glitzerndem Silber machen könnte”, sagt Nuñez. “Minimalistische und abstrakte Nagelkunst ist immer noch beliebt, daher war dies eine moderne Möglichkeit, den Trend in ihre Hochzeitsnägel einzubinden. Durch die neutrale Farbpalette konnten wir mit den Designs spielen, ohne zu ablenkend zu sein.”

Glitzer Ombré

Foto: @nailchark

Eine Möglichkeit, einen neutralen oder natürlichen Basislack aufzupeppen, ist etwas Glitzer. Wie hier zu sehen ist, hat sich diese Braut für eine weichrosa Basis mit glitzernden Spitzen entschieden, die allmählich an Intensität abnehmen und einen subtilen Ombré-Effekt erzeugen.

Perlen und Juwelen

Foto: @antajahdidthem

Perlen und Juwelen in Ihrer Maniküre zu tragen, bedeutet nicht automatisch einen maximalistischen Stil, wie diese französische Maniküre mit aufwändig verzierten Perlen und Edelsteinen zeigt. Allerdings sei darauf hingewiesen, dass Antajah (alias @antajahdidthem), die Nagelkünstlerin hinter diesem Look, darauf hinweist, dass Sie bei einer solchen Maniküre besonders vorsichtig mit Ihren Händen sein müssen, um sicherzustellen, dass die Applikationen nicht vor Ihrem großen Tag abfallen.

Winkeliges Glitter-Finish

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Paintbox

Dies mag überraschend sein, wenn Sie noch nicht in die Welt der Press-on-Nägel eingetaucht sind (oder den Anwendungsprozess perfektioniert haben), aber laut Alva sind sie ein aufstrebender Trend für Hochzeiten. “Die Flexibilität, nicht nur Ihre Nägel von schlicht zu funkelnd und spaßig während der Hochzeitsfeierlichkeiten zu wechseln, sondern auch ein paar verschiedene Press-on-Stile für Ihre Flitterwochen mitzunehmen, macht sie zu einem Favoriten für Bräute”, sagt sie. Hier ist das Paintbox-Set “On the Verge” abgebildet.

Perlenverziert

Foto: @dovenailsbysharon Foto: @nailinghollywood

Perlenmaniküren machen derzeit in den sozialen Medien Furore, nicht nur wegen ihrer optischen Anziehungskraft, sondern auch wegen der Persönlichkeit und Textur, die sie mitbringen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, den Trend zu nutzen, ob Sie mehrere Perlen auf einem einzigen Akzentnagel anordnen oder einen minimalistischeren Effekt mit einer kleinen Perle pro Nagel wählen. Hanna betrachtet letzteres als eine gute Option für diejenigen mit kurzen Nägeln.

Gepresste Blumen

Foto: @_citre

Ein Vorschlag von Hanna: Überlegen Sie, Ihre Nagelfarbe mit dem Thema Ihrer Hochzeit abzustimmen. Wenn zum Beispiel Blumen eine große Rolle an Ihrem Tag spielen, lassen Sie sich von diesem Nagelkünstler inspirieren, der echte gepresste Blumen in die Hochzeitsmaniküre seines Kunden integriert hat. Die Maniküristin ergänzte die Nagelkunst mit einer neutralen, glänzenden Basis.

Doppeltes französisches Finish

Foto: @gelsby.amy

Trotz der Verdopplung des französischen Nagelrandes von einem auf zwei behält diese Maniküre ihr “schickes und minimalistisches” Gefühl bei. Dies sind die Eigenschaften, nach denen Bräute traditionell bei ihrer Hochzeitsmaniküre suchen, wie Nguyen betont. Sie schafft die perfekte Balance zwischen klassisch und kreativ.

3D-Maximalismus

Foto: @polished_dtla

Der zeitlose Spruch “Weniger ist mehr” trifft in diesem Fall nicht ganz auf die 3D-Hochzeitsmaniküre zu. Nancy Nguyen, Inhaberin des Polished Nail Bar in DTLA, erzählt HotQueen, dass sich das Design von dem vintage Hochzeitskleid der Kundin inspiriert hat, das ähnliche aufwendige Details aufwies wie die Chrom- und Perlenverzierungen, die dieses Set besonders machen.

Strass-Nagelhaut

Foto: @nailgarden

Wenn Ihrer einfarbigen Maniküre etwas fehlt, können Sie Ihre Nägel mit Edelsteinen oberhalb der Nagelhaut schmücken, um einen glitzernden letzten Schliff zu erhalten. Dies passt wunderbar zu Kleidern mit Strass-Details.

Smoky Ink

Foto: @rebekahxpritchard

Wenn es Ihnen um die Details geht, sollte diese neutrale Maniküre auf Ihrem Radar sein. Maniküristin Rebekah Pritchard verwendete It’s Lit Nail Mood Nail Ink, um diesen einzigartigen rauchigen Effekt zu erzielen.