6 einfache Herbst-Outfits, die beweisen, dass Jeans so elegant aussehen können

6 einfache Herbst-Outfits mit eleganten Jeans

Gute Qualität Jeans sind wohl die klügste Investition, die Sie für Ihre Alltagsgarderobe tätigen können. Lässig und klassisch, einfach und vielseitig, hat sich echter Denim immer wieder als dauerhaft relevant erwiesen.

Ein Kleidungsstück, das sich so universell und dauerhaft relevant anfühlt wie Jeans, ist selten; noch seltener ist es, eines zu finden, das Dresscodes überwindet. Nicht nur wird Denim als unverzichtbar in der Freizeitmode angesehen, sondern er hat sich auch als einfach aufzuwerten für Abendlooks und formellere Anlässe erwiesen. Ein einfacher Wechsel der Schuhe und eine schicke Oberbekleidung sind alles, was Sie brauchen, um Ihre Jeans vom lässigen Look zur Höhe der Eleganz zu bringen. Ja, wirklich.

Wenn Sie visuelle Hilfsmittel benötigen, um Ihren Denim schick zu machen, sind Sie hier genau richtig. Wir haben die Tiefen von Fashion Instagram durchkämmt, um die feinsten Beispiele für elegante Jeans-Outfits herauszusuchen. Die unten aufgeführten sechs wirken chic und anspruchsvoll, sind aber auch unglaublich tragbar. Überzeugen Sie sich selbst – und kaufen Sie die Teile nach, die Sie für Ihre Favoriten benötigen.

Style Notes: Tweed bedeutet Eleganz, soweit wir wissen. In Kombination mit Ballettflats und lässigem Denim wirkt dieses Outfit total pariserisch.

So klassisch.

Dieses 100% Baumwoll-T-Shirt ist ein ganzjähriges Basic.

In Größen 4–30 erhältlich.

Ich wusste nicht, dass ich Seiden-Ballettflats in meiner Sammlung brauche, bis jetzt.

Style Notes: Brauchen Sie eine schnelle Outfit-Lösung? Wenn Sie unsicher sind, ziehen Sie einen Blazer an. Stiefeletten vervollständigen das schicke Ensemble und verleihen ihm dabei einen herbstlichen Touch.

Sie werden immer wieder zu dieser vielseitigen Schicht greifen.

Es gibt kein Outfit, zu dem Sie diese nicht tragen können.

Ich habe diese gerade gekauft und sie sind aus sehr robustem Denim gefertigt.

Wie cool sind die!? Es gibt auch viele einfarbige Versionen zur Auswahl, wenn Patchwork nicht Ihr Ding ist.

Style Notes: Lässige Strickwaren in neutralen Farben sind unser Lieblings-Basic zu dieser Jahreszeit. Marineblau wirkt immer teuer, genauso wie spitz zulaufende Mules (besonders diese von Toteme).

Gemütlich und schick.

Diese Tasche wird schnell zum Klassiker.

Die perfekte Form für den täglichen Gebrauch.

Wir sind zunehmend überzeugt, dass Toteme nichts falsch machen kann.

Style Notes: Kamelmäntel bleiben Jahr für Jahr im Trend, aber für 2023 tragen wir sie mit in kniehohen Stiefeln gesteckten Jeans. Es ist ein zeitloser Look, der subtil auf die Trends der Saison hinweist.

Der Kamelmantel, von dem du geträumt hast.

Ein weißes Hemd wertet jeden Look auf.

Wenn du lieber mittel- bis niedrig sitzende Jeans bevorzugst, solltest du dieses hochwertige Paar in Betracht ziehen.

Ja, ja, ja.

Style Notes: Ob Sommer oder Herbst, eine Kombination aus Jeans und schickem Oberteil enttäuscht nie. Trage dazu niedrige Slingbacks – sie sehen besonders gut mit ausgestellten Jeans aus.

Das ist genau die Bluse von Julie – der Fall ist so schön.

Geräumig genug für all deine Essentials und noch etwas mehr.

& Other Stories Denim ist beeindruckend für das High Street-Segment.

Diese Kombination aus Creme und Gold ist so elegant.

Style Notes: Ja, der Schal-Mantel ist wieder da für einen weiteren Herbst. Halte dich an eine monochrome Farbpalette und wähle verwaschene schwarze Jeans – die unserer Meinung nach immer formeller wirken als blaue.

Jahrelang sind wir immer noch nicht müde, diesen Mantel überall zu sehen.

Unterschätze nicht die Kraft einer tollen Handtasche.

Diese gibt es auch in blauen und weißen Waschungen.

Ein eckiger Zehenbereich ist immer ein Gewinner.

Als Nächstes: 11 Anti-Trend-Stücke, die in jeder Herbstgarderobe hart arbeiten werden