Khloé Kardashian enthüllte die Vertiefung, die durch die Entfernung von Hautkrebs in ihrem Gesicht hinterlassen wurde.

Khloé Kardashian enthüllte ihre Hautkrebserkrankung und die resultierende Vertiefung in ihrem Gesicht.

Diese Geschichte enthält Bilder einer genähten Wunde.

Wir alle wissen, dass die Kardashians Meister darin sind, zu kontrollieren, wie sie wahrgenommen werden. Neben erstklassigem Hairstyling, Make-up-Kunst und körperlichem Training werden die Fotos und Videos, die sie teilen, in einem bestimmten Winkel aufgenommen und bearbeitet, um ein fein abgestimmtes Bild zu vermitteln. Aber Khloé Kardashian verzichtet auf Filter, um die intensive Auswirkung ihrer Erfahrung mit Hautkrebs im Jahr 2022 auf ihr Gesicht zu teilen und andere dazu zu ermutigen, auf ihre eigene Haut zu achten.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, enthüllte Kardashian im vergangenen Oktober, dass sie sich einer Operation unterzogen hatte, um einen bösartigen Tumor – genauer gesagt ein Melanom – von ihrer Wange zu entfernen. Sie teilte ein Foto des kleinen Hügels, den sie für einen hartnäckigen Pickel gehalten hatte, und erklärte ihren Fans, warum sie eine Weile lang einen Verband an der Seite ihres Gesichts trug, um die Wunde während der Heilung zu schützen. Aber erst jetzt ging sie näher auf den Heilungsprozess ein.

Kardashian veröffentlichte eine Reihe von Bildern auf ihren Instagram Stories, angefangen mit einem Foto, auf dem sie mit dem Team von 7Q Spa posiert, einem medizinischen Spa in Los Angeles, und einer Bildunterschrift, in der sie erklärt, dass sie ihr geholfen haben, die Delle auf ihrer Wange von dem entfernten Tumor zu behandeln und dass dies immer etwas sein wird, was wir auffüllen müssen, aufgrund der Masse.”

Bevor sie enthüllte, wie groß die Wunde und die daraus resultierende Delle waren, erinnerte Kardashian ihre Fans daran, dass sie sich an den plastischen Chirurgen Dr. Garth Fisher gewandt hatte, um nicht nur den Krebs zu entfernen, sondern auch um “eine verdammt gute Arbeit zu leisten, um meine Narbe so klein und schön wie möglich zu machen.” Sie erinnerte die Zuschauer auch an die Größe des Verbands, den sie trug, und erklärte, dass es nötig war, “Keloidbildung so weit wie möglich zu vermeiden.” (Keloid ist eine übermäßige Bildung von Narbengewebe.)

Instagram/Khloé Kardashian

Dann zeigte sie, wie dramatisch die entstandene Delle war. “Ich beschwere mich definitiv nicht, denn ich würde lieber eine Delle als Melanom haben. Ich bin so unglaublich dankbar für alle Ärzte, die mir bei meiner Hautkrebsreise geholfen haben und weiterhin helfen”, schrieb sie und erklärte dann, dass sie neun Monate gewartet hat, bevor sie anfing, Filler – sie nannte nicht welche – zu verwenden, um den Bereich neu zu formen. “Geduld ist alles und natürlich muss medizinisch alles sicher sein.”

Instagram/Khloé Kardashian

Die Vorher-Nachher-Bilder, die sie nach der Injektion teilte, sind zweifellos bemerkenswert, und es ist leicht zu verstehen, warum Kardashian so dankbar für die Ergebnisse ist. Und sie gibt es weiter, indem sie alle daran erinnert, auf ihre eigene Haut zu achten.

“Ich ermutige jeden, sich an seinen Dermatologen zu wenden und jährliche (oder öfter wie ich) Hautkrebsuntersuchungen durchführen zu lassen. Eine Untersuchung kann dein Leben retten”, schrieb sie und sagte, dass selbst wenn man denkt, es sei nichts, schadet es nicht, sich untersuchen zu lassen. “Ich konnte mir persönlich nicht vorstellen, dass dieser kleine Fleck in meinem Gesicht ein Melanom war.”

  • HairRihannas Baby-Enthüllungsfotos sind süß, klar, aber können wir über ihren Turm aus Locken reden?

    Von Marci Robin

  • HairJane Fonda hat den charakteristischen Blowout abgelegt, den sie seit Jahrzehnten trägt

    Von Kara Nesvig

  • WellnessDie einzigartigen Persönlichkeitsmerkmale jedes Sternzeichens

    Von Aliza Kelly

Sie erinnerte ihre Follower auch daran, dass es wichtig ist, auf Veränderungen unserer Haut, egal wie klein, zu achten. “Fühle dich niemals peinlich oder denke, dass du aus nichts etwas Großes machst oder dass du paranoid bist. Es gibt keine solche Sache wie zu vorsichtig sein.”


Mehr wichtige Informationen über Hautkrebs:

  • Eine visuelle Anleitung zu Hautkrebs
  • Hugh Jackman sprach über seine Basalzellkarzinome als Warnung für andere
  • Juckt Hautkrebs?

Schauen Sie sich jetzt an, wie Becky G ihre bekanntesten Musikvideos analysiert:

Folgen Sie HotQueen auf Instagram und TikTok oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um über alles rund um Schönheit auf dem Laufenden zu bleiben.