Müssen lesen LVMH und Chanel machen sich für Nachhaltigkeit stark, JVN-Haare werden versteigert.

LVMH und Chanel setzen sich für Nachhaltigkeit ein, während JVN-Haare versteigert werden.

lvmh-life-360-summit-sustainability

Foto: Emmanuel Dunand/AFP via Getty Images

Dies sind die Schlagzeilen in der Mode am Freitag.

LVMH und Chanel arbeiten an Nachhaltigkeit zusammen Während einer LVMH-Veranstaltung, die sich um Nachhaltigkeit dreht, kündigte die Luxusgruppe an, dass sie mit Chanel zusammenarbeiten wird, um “Unternehmens- und soziale Verantwortungsberichte und Auditpläne auf Lieferantenebene zu harmonisieren”, berichtet WWD. LVMH teilte außerdem Pläne für eine Partnerschaft mit seinen Lieferanten mit, die unter dem Titel Life 360 Business Partners firmiert und eine Initiative namens LVMH Circularity starten wird, mit der unverkaufte Produkte in den Konzerneigenen Häusern wiederverwertet werden sollen. “Ich glaube, es ist unsere Pflicht, über die üblichen Muster hinauszuwachsen. Deshalb haben wir uns entschieden, heute bestimmte Konkurrenten einzuladen”, sagte LVMH-Chef Bernard Arnault während der Veranstaltung. “Fortschritt jeglicher Art ist entscheidend. Wir müssen uns zusammenschließen.” {WWD/Zugangsbeschränkungen}

JVN Hair wird versteigert JVN Hair, die Haarpflegelinie, die in Partnerschaft mit dem Promi-Friseur Jonathan Van Ness gegründet wurde, wurde bei einer Versteigerung an die Verbraucherinvestmentfirma Windsong Global für 1,25 Millionen Dollar verkauft. Dieser Verkauf markiert die neueste Marke aus dem Portfolio des mittlerweile bankrotten Amyris, die bei einer Versteigerung verkauft wurde – Amyris meldete im August Insolvenz nach Kapitel 11 an. {Business of Fashion/Zugangsbeschränkungen}

Dover Street Market New York feiert 10 Jahre Am Samstag, den 16. Dezember, feiert Dover Street Market New York sein 10-jähriges Bestehen und bringt eine Vielzahl von Limited-Edition-Produkten auf den Markt, die von den acht Marken kreiert wurden, die seit der Eröffnung bei DSMNY vertreten sind. Einige Limited-Edition-Angebote umfassen “Roseland” von Glen Luchford von Idea Books, Arbeitskleidung von Sky High Farm Nike KAWS, die Feiertagskollektion von Sacai, ein DSMNY 10th Anniversary T-Shirt von Supreme, eine Hutausstellung von Stephen Jones und Neuauflagen von Rick Owens, Simone Rocha und Undercover. Am 16. Dezember von 11 bis 19 Uhr in der 160 Lexington Avenue werden kostenlose Speisen und Getränke sowie eine spezielle Café-Speisekarte von Rose Bakery und House of Waris angeboten. {HotQueen Posteingang}

undercover-reedition-dsmny-10yr-2
idea-books-glen-luchford-roseland
idea-books-glen-luchford-roseland-cover

Galerie

diesel-loves-lee

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Diesel

Diesel und Lee kooperieren bei recycelter Denim-KapselDiesel führt Dieseloves ein, ein fortlaufendes Programm und einen Aufruf an andere Marken, bestehende Materialien, Herstellungs- und Kreativressourcen für Veränderungen zu teilen. Für jede Dieseloves-Kollektion bietet Diesel sein unverkauftes Lager der gemeinsamen Kreativabteilung an und lädt den Kooperationspartner ein, dasselbe zu tun, um eine limitierte Auflage aus vorhandenen Materialien herzustellen. Der erste Partner ist die Denim-Marke Lee und die Dieseloves Lee Kollektion umfasst 3.000 limitierte Jeans, die zur Hälfte aus Diesel und zur Hälfte aus Lee bestehen. Alle Gewinne von Dieseloves werden über die OTB Foundation an das Flüchtlingshochkommissariat der Vereinten Nationen gespendet. Die vollständige Kollektion wird im März 2024 auf den Websites beider Marken starten. {HotQueen Posteingang}