Wenn Sie Foundation hassen, werden Sie von diesen natürlichen Alternativen überzeugt sein

Natürliche Alternativen überzeugen Foundation-Hasser

Ich mag keine Foundation. Nie getan, nie werden. Als Beauty-Redakteurin kann ich sagen, dass meine Beschwerden über Foundation mich einige Probleme bereiten. Denn während ich den Weg, wie sie meine Haut fettig macht und zweidimensional erscheinen lässt, hasse, tragen viele Menschen sie jeden Tag. Und der verwirrendste Teil ist, dass ich bestimmte Formeln an anderen Menschen liebe – nur an mir kann ich sie nicht ausstehen. Wenn es nach mir ginge, würde ich nie wieder Foundation tragen. Aber im Namen der Forschung und um eine gute Beauty-Redakteurin zu sein, habe ich praktisch jede Foundation und jedes Grundprodukt ausprobiert, die es gibt.

Und obwohl mir bewusst ist, dass meine Abneigung gegen Foundation besonders extrem ist, weiß ich auch, dass es viele Menschen gibt, die meine Ansichten teilen. Die Wahrheit ist, Foundation sieht einfach nicht wie natürliche Haut aus und ich glaube auch nicht, dass sie jemals so aussehen kann. Ich bin selbstbewusst genug, das zu sagen, weil ich als jemand, der alle besten und luxuriösesten Foundations auf dem Markt ausprobiert hat, noch nie eine Formel gefunden habe, die auf der Haut unsichtbar ist (oder auf dem Bildschirm meines Telefons, nachdem ich einen Anruf getätigt habe). Und genau dieses grundlegende Problem führt dazu, dass Liebhaber von natürlich aussehendem Make-up Abstand von Foundation nehmen.

Seht ihr, wir Foundation-Hasser haben alle das gleiche Schönheitsideal: Wir wollen frische, strahlende, natürlich aussehende Haut, die klar, gleichmäßig und glatt aussieht. Ist das wirklich zu viel verlangt?

Nun, größtenteils muss ich zugeben, ja, das ist es. Aber es gibt einige Foundations und Grundierungen, die so nah wie möglich an natürlich aussehende Ergebnisse herankommen. Ich spreche von schnell einziehenden Formeln mit hautähnlichen Finishes, die nicht verlaufen, sich nicht absetzen oder fleckig werden. Wenn du eine subtile Abdeckung möchtest, die die Haut ausgleicht und trotzdem wie deine aussieht, hier sind die 13 besten natürlich aussehenden Foundations.

Eine kürzlich entdeckte Grundierung, dies ist ohne Zweifel das beste Grundprodukt für diejenigen, die keine Foundation tragen möchten. Die Deckkraft ist leicht, also wenn du ein volleres Gesicht bevorzugst, ist es nichts für dich. Wenn du jedoch nach einem leichten Hautperfektionierer suchst, der ideal für den täglichen Gebrauch ist, ist dies das Beste, was ich je ausprobiert habe. Es spendet leicht Feuchtigkeit, setzt sich nicht auf der Haut ab und kaschiert Rötungen und Verfärbungen mühelos wie ein Concealer. Wenn du noch nicht das perfekte No-Makeup-Makeup-Grundprodukt gefunden hast, kann ich dir versichern, dass es dieses ist.

Das zuvor erwähnte Summer Fridays Skin-Tint ist eher ein unsichtbarer Schleier, während dieses Zeug cremig, feuchtigkeitsspendend und wunderbar kühlend ist. Die Deckkraft ist leicht (was es auf der Haut ziemlich unsichtbar macht), aber es verleiht einen glühenden und strahlenden Effekt, der den ganzen Tag anhält und es zu einer Freude für Menschen mit trockener Haut macht.

Lasst euch nicht von der Flasche täuschen – das hier ist tatsächlich eine Foundation. Sie bietet eine beeindruckende Deckkraft (eine Schicht reicht für mittlere Deckkraft, kann aber für mehr aufgetragen werden) und verleiht einen wahren Glanz. Mit einer Vielzahl von feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen ist es die Art von Foundation, die wirklich mit der Haut zusammenarbeitet und nicht dagegen.

Wenn du nicht gerne Puder über deine Foundation aufträgst, solltest du Oily People, weiter scrollen – dieses Zeug wird wahrscheinlich eine Puderung mit einem matten Finish benötigen, wenn deine Haut bereits ölig ist. Es ist unglaublich leicht und unsichtbar auf der Haut und verleiht ein wirklich atemberaubendes, glänzendes Finish, das perfekt für Menschen mit stumpfer oder dehydrierter Haut ist.

Als Chanel dieses Produkt vor einigen Jahren (zwar unter einem anderen Namen und einer anderen Formel) auf den Markt brachte, muss ich zugeben, dass ich es nicht ganz verstanden habe. Allerdings hat die Marke das Produkt aktualisiert und etwas geschaffen, das einfach perfekt ist. Diese Formel enthält Pigmentkügelchen, die in einer hautliebenden, gelartigen Mischung aus Wasser, Antioxidantien und feuchtigkeitsspendenden Emollients suspendiert sind und somit genau das liefert, was Ihre Haut zu diesem Zeitpunkt am meisten benötigt. Außerdem sorgt die kühlende Gelkonsistenz für einen wunderschönen Glow-Effekt in den Wintermonaten.

Wenn ich einen Beauty-Wunsch erfüllt bekommen könnte, dann wäre es, dass diese Foundation günstiger ist. Dennoch ist es zweifellos die beste Foundation, die ich je benutzt habe. Mit einer wunderbar aufbaubaren mittleren Deckkraft verschmilzt sie regelrecht mit der Haut auf eine Art und Weise, wie es meiner Meinung nach keine andere Foundation kann. Sie hinterlässt einfach eine gesunde Haut. Angesichts des Preises mag ich nicht zu sehr über diese Foundation sprechen, aber ich kann es nicht übers Herz bringen, die besten natürlich aussehenden Foundations aufzulisten und diese nicht zu erwähnen. Wenn Sie £108 übrig haben oder in Ihre Beauty-Routine investieren möchten, ist dies ein großartiger Kauf.

Dior’s Forever Foundations sind bei Foundation-Liebhabern sehr beliebt, weshalb es mich überrascht, dass ich dieses Produkt aufgenommen habe. Wenn Sie eine Foundation suchen, die vollständig verschmilzt, Unebenheiten vollständig kaschiert und die Haut glättet, dann sind die Dior Forever Foundations absolut großartig. Wenn Sie jedoch wie ich möchten, dass Ihr Teint eher atmen kann, ist die Natural Nude-Reihe eine gute Option. Sie bietet immer noch eine gute Deckkraft, daher würde ich sie persönlich nur abends verwenden. Nichtsdestotrotz hat sie einen viel leichteren, hautähnlichen Finish, das keine Spur von Kuchigkeit aufweist.

Wenn ich nur eine abendtaugliche Foundation für den Rest meines Lebens kaufen könnte, wäre es Yves Saint Laurent Touche Éclat Le Teint. Mit einer sehr subtilen, von Kerzenlicht beleuchteten Leuchtkraft hat diese Foundation ein hautähnliches Finish, das keine andere Foundation mit mittlerer bis hoher Deckkraft bietet, die ich ausprobiert habe.

Nars ist für seine ausgezeichneten Foundations bekannt, und der neueste Launch, die Light Reflecting Foundation, ist keine Ausnahme. Im Gegensatz zum kultigen Sheer Glow der Marke, das eine relativ hohe Deckkraft und ein satinähnliches Finish aufweist, setzt dieses Produkt den Glanz in den Vordergrund und bietet eine aufbaubare mittlere Deckkraft, mit der Sie Ihre Ergebnisse anpassen können. Ich persönlich finde es im Sommer etwas zu glänzend, aber es ist ideal für die kälteren Monate, wenn die Haut etwas trockener ist.

Einer der besten Launches der letzten Jahre für diejenigen, die nicht den typischen Foundation-Look mögen, ist die Hourglass Ambient Soft Glow Foundation. Sie ist nicht glänzend, aber auch nicht matt. Sie hat ein wirklich hautähnliches Finish, das überzeugend genug ist, um die Leute in Frage zu stellen, ob Sie überhaupt Foundation tragen. Der Glow in dieser Formel ist subtil und für das Auge nicht erkennbar, und wirkt wunderschön natürlich.

Als meine Kollegin, die skeptisch gegenüber Foundations ist, mich nach dem perfekten Basisprodukt fragte, war das Rose Inc Tinted Serum eines der ersten Produkte, die mir in den Sinn kamen. Die Deckkraft ist leicht und kaum vorhanden, aber die Gel-Formel lässt die Haut prall, glücklich und hydratisiert aussehen, während die Pigmentkügelchen für eine leichte Weichzeichnung sorgen.

Wenn Sie eine etwas stärkere Abdeckung benötigen und nicht viel Geld ausgeben möchten, ist diese Foundation die richtige Wahl, insbesondere wenn Ihre Haut matt und nicht übermäßig ölig ist. Sie ist cremig, kaschiert Unreinheiten und lässt die Haut natürlich aussehen. Wenn Sie nur eine Drogerie-Foundation ausprobieren möchten, dann entscheiden Sie sich für Born to Glow.

Ich konnte wirklich nicht glauben, wie sehr ich mich in dieses Produkt verliebt habe. Tatsächlich liebe ich es so sehr, dass ich es nach dem ersten Versuch einen ganzen Monat lang jeden Tag getragen habe, was für mich völlig ungewöhnlich ist. Das Finish liegt zwischen satiniert und matt. Es macht die Haut nicht matt, hinterlässt aber auch keinen fettigen oder glänzenden Eindruck. Die Deckkraft ist relativ hoch, aber Sie können weniger verwenden, wenn Sie es leichter haben möchten. Das Beeindruckendste an dieser Foundation ist jedoch, dass sie den natürlichen Glanz und die Strahlkraft der Haut nicht beeinträchtigt. Immer wenn ich sie trage, bekomme ich Komplimente für meine Haut (nicht für meine Foundation)!

Als nächstes: Ich bin eine Beauty-Redakteurin – dies ist meine ultimative Liste der besten Foundations