Taylor Swift trug Jean Paul Gaultier für den Date-Abend mit Travis Kelce

Taylor Swift trug für ihren Date-Abend mit Travis Kelce das Outfit von Jean Paul Gaultier

Taylor Swift Travis Kelce Date Night Outfits NYC

Foto: Gotham/GC Images

Taylor Swift trat am Sonntag gemeinsam mit ihrem neuen Beau Travis Kelce in New York City zum zweiten Date der Woche ins Waverly Inn und sie hatten ein entspanntes Abendessen.

Obwohl Kelce dank seines persönlichen Stils in der Modewelt bekannt ist, hat Swift in letzter Zeit selbst eine beeindruckende Reihe großartiger Looks hingelegt – dieser hier ist nur der neueste: Der Star trug ein langärmeliges florales Oberteil von Jean Paul Gaultier aus Netzstoff über einem schwarzen trägerlosen Büstenhalter, der in einen schwarzen Lederminirock gesteckt war. Dazu kombinierte sie eine burgundfarbene Schultertasche von Roger Vivier und mehrere goldene Statement-Ohrstecker. Als Abschluss trug sie Louis Vuitton Schnürstiefeletten mit Absatz, die sie zuletzt im Jahr 2016 trug, als sie am Vorabend des jährlichen Met Gala gemeinsam mit Anna Wintour die Veranstaltung moderierte.

Taylor Swift im Mai 2016.

Taylor Swift im Mai 2016.

Foto: Raymond Hall/GC Images

Swift blieb ihrem gewohnten soften Glamour treu, dieses Mal jedoch ohne ihre charakteristisch roten Lippen (offensichtlich ein Klassiker, den Kelce mag). Bei ihrer Frisur griff sie erneut auf einen vergangenen Look zurück und trug die gleiche Hochsteckfrisur wie im Musikvideo zu “Willow”.

In letzter Zeit hat Swift bei vielen öffentlichen Auftritten nicht nur Einblicke in ihr Privatleben, sondern auch in ihre fortschreitende Stilentwicklung gegeben – und wir können es kaum erwarten, mehr davon zu sehen.

Bitte beachten Sie: Gelegentlich verwenden wir Affiliate-Links auf unserer Website. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere redaktionellen Entscheidungen.