Die 14 besten Grundierungen für fettige Haut, gerankt von einer Beauty-Redakteurin

Die 14 besten Grundierungen für fettige Haut, ausgewählt von einer Beauty-Redakteurin

Mit einer hautanfälligen Pubertät und öliger Haut aufzuwachsen, hat mir viele Dinge beigebracht. Vor allem, wie man einen Pickel abdeckt, den schnellsten Weg, einen Ausbruch über Nacht zu bekämpfen, und dass Feuchtigkeitscreme nicht der Feind ist. Es hat mir auch gezeigt, dass ich beim Auftragen von Make-up extrem wählerisch mit den Produkten sein musste, die ich auf mein Gesicht auftrug. Die Wahl von Formeln, die sich leicht anfühlten und nicht fettig waren, die meine Poren nicht verstopften oder Pickel irritierten, und die Glanz minimierten und mein Make-up länger haltbar machten, wurden meine oberste Priorität.

Meine Haut ist jetzt wesentlich weniger fettig – ich habe auf die harte Tour gelernt, dass übermäßiges Reinigen und an Feuchtigkeit sparen nicht der richtige Weg damit umzugehen waren. Aber wenn ich sicherstellen muss, dass mein Make-up den ganzen Tag hält oder gegen heißes, feuchtes Wetter bestehen kann, greife ich immer noch auf dieselben nützlichen Tipps und Techniken zurück, die ich als Jugendliche mit öliger Haut gelernt habe.

Kurz gesagt, ich weiß, wie nervig es sein kann, wenn dein Make-up sich bis zur Mittagszeit von deinem Gesicht schwitzt, wenn keine Menge Puder verhindern kann, dass deine T-Zone glänzt, und wenn deine Poren scheinbar sichtbar sind, egal wie viele Schichten Foundation du aufträgst.

Meine Geheimwaffe? Der Primer. Heutzutage sind viele der besten Make-up Primer so konzipiert, dass sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, ihr Glow und Strahlkraft verleihen und der Haut ein frisches, strahlendes Finish verleihen. Aber wenn du ölige Haut hast, dann willst du wahrscheinlich genau das Gegenteil. Die besten Primer für ölige Haut mattieren deinen Teint, reduzieren Glanz, verhindern, dass Öl deine Foundation stört, minimieren das Erscheinungsbild von Poren und halten dein Make-up von morgens bis abends an Ort und Stelle.

Die besten Formeln verwenden Inhaltsstoffe wie Silikone, um eine physische Barriere zwischen Make-up und Haut zu schaffen und gleichzeitig eine glatte Leinwand für das Make-up zu schaffen. Darüber hinaus enthalten viele Primer für ölige Haut Inhaltsstoffe wie Niacinamid und Salicylsäure, die langfristig helfen, den Ölfluss zu kontrollieren, Ausbrüche zu reduzieren und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut auszugleichen.

Ich habe im Laufe der Jahre Hunderte von Primern ausprobiert und getestet, daher gibt es niemanden, der besser geeignet ist, eine ultimative Liste der besten Primer für ölige Haut zu teilen.

Ein Klassiker, dieser Poren glättende Primer ist seit meiner Jugend einer meiner Favoriten. Da er über die Jahre hinweg mein Make-up auf vielen nächtlichen Ausflügen intakt gehalten hat, kehre ich immer wieder gerne zu ihm zurück.

Silikone haben im Hautpflegebereich manchmal einen schlechten Ruf, sind aber tatsächlich eine sehr unterschätzte Zutat. Da sie nicht in die Poren eindringen können, sitzen sie auf der Haut, um eine glättende Schicht zu schaffen, an der das Make-up haftet. Die Schicht wirkt auch als Barriere, um zu verhindern, dass Öl durchkommt und das Make-up stört.

Wenn du eine silikonfreie Formel bevorzugst (für manche kann die Textur etwas gewöhnungsbedürftig sein), ist dies eine ausgezeichnete Wahl. Die Formulierung ist speziell für ölige und Mischhauttypen entwickelt und enthält eine Mischung hilfreicher Inhaltsstoffe wie Niacinamid und Bakuchiol.

Lassen Sie sich nicht von der dickflüssigen, feuchtigkeitsspendenden Textur täuschen. Dieses Produkt schmilzt sofort zu einer seidigen Lösung, die das Erscheinungsbild von Poren verwischt, die Haut mattiert und eine gleichmäßige Grundlage für Make-up schafft.

Natürlich möchte nicht jeder mit fettiger Haut ein mattes Finish. Ich liebe diesen Primer für Tage, an denen ich ein strahlendes und glänzendes Aussehen erhalten möchte. Außerdem enthält er Niacinamid, um überschüssiges Öl zu kontrollieren.

Es gibt einen guten Grund, warum dieser Primer hunderte von Fünf-Sterne-Bewertungen erhalten und auf TikTok viral geworden ist. Die wasserbasierte, geleeartige Formel ist leicht und nicht fettig, sodass sie auf der Haut vollständig unsichtbar aussieht und sich so anfühlt. Trotzdem hält er das Make-up beeindruckend lange an Ort und Stelle.

Ideal für diejenigen, die sehr ölige Haut haben und den ganzen Tag (oder die ganze Nacht) Make-up tragen, hat dieser silikonbasierte Primer eine samtige Textur, die der Haut ein echtes mattes Finish verleiht.

Ich habe diesen im Sommer ausprobiert und getestet, also glauben Sie mir, er hält wirklich heißen Temperaturen und feuchtem Klima stand. Es ist eine Mischung aus Hautpflege und Make-up, daher fixiert es nicht nur das Make-up, sondern verwendet auch sanfte exfolierende Säuren, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Poren zu reinigen.

Wir alle kennen und lieben Urban Decays Make-up Fixierspray, aber dieser Primer bekommt nicht immer die Anerkennung, die er verdient. Er verwendet dieselbe Formel, um das Gesicht bis zu acht Stunden lang frisch aussehen zu lassen.

Wenn Ihre Haut ölig, aber gelegentlich trocken ist, kann es schwierig sein, einen Primer zu finden, der perfekt für Sie funktioniert. Hier kommt der Soft Matte Primer von Nars ins Spiel. Die einzigartige Formel enthält eine Technologie zur Klimaregulierung, die überschüssige Feuchtigkeit in feuchten Klimazonen absorbiert und gleichzeitig die Hautfeuchtigkeit in trockenen Klimazonen bewahrt.

Einige Primer können sich dick und schwer auf der Haut anfühlen, und wenn Sie zu öliger Haut und Ausbrüchen neigen, machen Sie sich möglicherweise Sorgen, dass das Make-up die Poren verstopft. Legen Sie Ihre Bedenken mit dieser Hautpflege-Make-up-Hybrid-Formel von Paula’s Choice beiseite. Sie wirkt sofort, um die Haut glanzfrei zu halten, und arbeitet langfristig daran, das Erscheinungsbild vergrößerter Poren zu reduzieren.

Da er wasserfest, schweißfest und ölbeständig ist, hat Glanz gegen diesen Primer keine Chance. Er verspricht beeindruckende 12 Stunden Halt.

Es mag teuer sein, aber wirklich, keiner beherrscht Grundierungen so gut wie Hourglass. Dieser hautperfektionierende Primer kontrolliert nicht nur den Glanz, sondern erzeugt auch ein airbrushähnliches Finish, das das Erscheinungsbild von Poren und Unreinheiten minimiert.

Ich kenne viele Make-up-Künstler, die dieses Produkt als Grundnahrungsmittel in ihrer Ausrüstung haben. Es wurde entwickelt, um der Haut ein fotobereites Finish zu verleihen, mattiert und glättet sie, während lichtdiffundierende Pigmente Unvollkommenheiten verwischen und filtern.

Als nächstes: Make-up-Künstler sagen, dass diese 13 Concealer Falten, Risse und Schuppen vollständig verschwinden lassen