Ich habe ehrlich gesagt einen Atemzug gemacht, als ich diesen neuen, Designer-aussehenden H&M Mantel gesehen habe.

Ich war beeindruckt von dem neuen Designer-Look des H&M Mantels.

Bin es nur ich oder haut H&M diesen Herbst absolut aus dem Park? Ich habe kürzlich eine große Bestellung aus ihrer neuen Saisonkollektion aufgegeben und gedacht, dass ich die meisten Teile zurückschicken würde, sobald ich sie in echt gesehen hätte, aber die Qualität und Passform haben mich wirklich beeindruckt. Seitdem habe ich das Gefühl, dass jedes Mal, wenn ich die Neuheiten-Seite öffne, die Stücke besser und besser werden und meine Wunschliste länger und länger wird.

Das, was H&M anscheinend so richtig macht, ist, dass alle neuen Herbstteile wirklich teuer aussehen – so als könnten sie wirklich als Toteme, Khaite oder, wage ich zu sagen, The Row durchgehen? Natürlich sind die Stoffe und Design-Details nicht ganz auf demselben Niveau wie die Luxusversionen, aber ich habe bemerkt, dass H&M sich hier mehr Mühe gibt, und es ist kein Zufall, dass die besten Stücke der Marke (meiner Meinung nach) oft in der Premium Selection zu finden sind, die sich auf bessere Passformen und bessere Textilien konzentriert. Das bedeutet vielleicht, dass man etwas mehr ausgibt, als man von einem durchschnittlichen H&M-Kauf erwarten würde, aber die zusätzliche Qualität und Langlebigkeit, die man dafür erhält, machen es sicherlich lohnenswert (ganz zu schweigen von den Vorteilen für den Planeten).

H&Ms neuer übergroßer Wollmantel könnte problemlos als Designerstück durchgehen.

Damit komme ich zu meinem neuesten H&M-Fund: dem übergroßen Wollmantel. Dieses brandneue Stück hat mich ehrlich gesagt zum Staunen gebracht, als ich es bei meinem täglichen H&M-Check entdeckt habe, und ich konnte meinen Augen kaum trauen. Minimalistisch, lässig, butterweich und in der schönsten herbstlichen Farbe, die man tragen kann: Kamel. Ein Traum – und ja, ihr könnt sicher sein, dass ich es sofort zur Kasse gebracht habe, bevor es innerhalb weniger Stunden ausverkauft ist. Niemand, und ich meine niemand, der dich trägt, wird glauben, dass es von H&M ist (aber alle werden fragen, wo du es her hast). Es gibt ihn auch in einem eleganten Grau, einer klassischen Farbe, die wir auf den AW23-Laufstegen überall gesehen haben. Wie der Name schon sagt, sieht er übergroß aus (obwohl das Model eine Mediumgröße trägt), also habe ich ihn mit diesem Gedanken eine Nummer kleiner bestellt – aber ich finde, dass eine etwas übertriebene Silhouette tatsächlich der Schlüssel dazu ist, dass High-Street-Käufe edler und designerähnlicher aussehen.

Scrollt weiter, um H&Ms wunderschönen neuen kurzen Wollmantel sowie weitere Designer-ähnliche Oberbekleidung von H&M auf der Website zu shoppen. Vertraut mir, dieser wird garantiert ausverkauft sein.

Einfach wunderschön.

Das Grau ist ebenso schön.

Als Nächstes: Die 9 teuer aussehendsten Stücke auf der High Street in dieser Woche