Tolle Outfits in der Modegeschichte Miley Cyrus’ Ode an New York City von 2012

Tolle Outfits in der Modegeschichte Miley Cyrus' Ode an New York City 2012

Foto: Paul Drinkwater/NBCU Photo Bank/NBCUniversal via Getty Images via Getty Images

Es gibt perfekt gute Momente im Promi-Stil und dann gibt es die Looks, die wirklich bei dir haften bleiben, diejenigen, die du verzweifelt zu Hause nachzumachen versuchst. In ‘Großartige Outfits in der Modegeschichte’ werden die Redakteure von HotQueen ihre absoluten Lieblings-Looks erneut besuchen.

Mit dem Ende von “Hannah Montana” und Eltern, die immer noch von ihrer berüchtigten Teen Choice Awards-Performance (erinnerst du dich an die Eiswagen-Stangentanz?) geschockt waren, war klar, dass Miley Cyrus im Jahr 2012 dabei war, sich ein neues Image zu geben. Sie war nicht mehr nur ein Disney-Kind und sie konzentrierte sich darauf, eine neue Ära zu etablieren – eine, die mit Hilfe der Mode geschaffen wurde.

Ein paar Monate nach dem kulturverändernden Moment, als Cyrus ihre Haare abschnitt und blondierte, trat die Sängerin in der “Tonight Show” auf – damals moderiert von Jay Leno – um ihren bevorstehenden Auftritt in “Two and a Half Men” zu bewerben. Für ihren Auftritt kombinierte sie ihren frischen Pixie-Schnitt mit einem schwarzen Anthony Vaccarello cropped Bustier und einem Vintage-Moschino-Couture-Rock, der die Skyline von New York City nachts auf dem gesamten Saum zeigte. Leuchtende Fenster und ein sternenklarer, tiefblauer Himmel, besonders um das Empire State Building herum, machen dies zu einem absolut auffälligen Statement-Piece.

Foto: Paul Drinkwater/NBCU Photo Bank/NBCUniversal via Getty Images via Getty Images

Die Sängerin “Flowers” kombinierte ein dünnen, silbernen Körperkette unter dem Oberteil, gestapelte silberne Armreifen und schwarzen Nagellack. Um den Look abzurunden, ergänzte Cyrus die subtilen roten Details des Rocks mit roten Satin-Plateaupumps.

Für weitere inspirierte Interpretationen von New York City, sieh dir unsere Auswahl unten an.

Corridor New York New York Cap, $55, hier erhältlich

Bode Graphic-Print Seidenhemd, $635, hier erhältlich (Größen S-XXL)

Brandon Blackwood Taxi Heel Sandal, $285, hier erhältlich

Huf Skyline Crew Sweater, $100 $70, hier erhältlich (Größen XS-XXL)

Kate Spade New York x I Love NY Manhattan Large Tote, $478, hier erhältlich

Supreme Aerial Tapestry Harrington Jacket, $625, hier erhältlich (Größen S-XL)

Bitte beachte: Gelegentlich verwenden wir Affiliate-Links auf unserer Website. Dies beeinflusst in keiner Weise unsere redaktionellen Entscheidungen.